LRS - Leseschwäche, Rechtschreibschwäche

Lösungssstrategie für Rechtschreibprobleme:

Einfach nur viel üben, bringt oft nicht die erwünschte Sicherheit im Schreiben. Da der bildhafte Denker nicht so leicht auf innere Sprache zurückgreifen kann, ist auch lautgetreues Schreiben schwierig. (Der bildhafte Denker hört oft andere Buchstaben, als geschrieben werden müssen.)

 

Für die Rechtschreibkorrektur besteht die Grundlage in einer sicheren und korrekten Wahrnehmung geschriebener Worte beim Lesen. Diesen Zusammenhang erleben die Betroffenen unmittelbar mit Hilfe der „Orientierung“.

Auf dieser Basis lernt der Betroffene Wörter visuell sich abzuspeichern und zu erinnern. Hierbei führen auf den Betroffenen individuell abgestimmte Techniken zum Erfolg.

 

Weiterführende Videos

Legasthenie und Lernerfolg

Hier finden Sie uns

Lernförderung

Legasthenie & Dyskalkulie

 

Gabriele Wirtz

 

Nauheimer Str. 54
70372 Stuttgart

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

+49 711/551718

 

oder per Mail:

mail@gabriele-wirtz.de

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.